30.07.2014

meetshaus goes elfgenpick

Es gibt Neuigkeiten, weil sich nämlich was geändert hat.

Zum ersten mal in meinem Leben schreibt jemand eine Pressemitteilung über mich. Keine Ahnung, ob irgendeine Zeitung tatsächlich was über mich bringt, aber fancy ist es allemal.

In der Rubrik "Personalie" wird nämlich bekannt gegeben, dass Frau Lisa Figas die Abteilung Onlinemarketing bei der Agentur elfgenpick übernimmt. 

elfgenpick Logo

Ja, richtig gelesen. Tataa und so. Ich bin jetzt Projektleiter. Und ich hab sogar Leute, die ich rumschubsen darf. Team nennt man das heutzutage, glaube ich.

Und das kam so

Wegen dem Baby hab ich nämlich Elternzeit genommen. Und die Elternzeit ist irgendwann mal rum. Und dann überlegt man als Selbst und Ständige Mama natürlich, wie es weitergehen soll. Ob man sich wieder einen Kundenstamm aufbaut, nach einem Jahr Pause (ich geb' zu, ein bisschen hab ich trotzdem weiter gearbeitet), oder ob man sich anderweitig umschaut.

Ich hab mich für Letzteres entschieden und ein sehr lauschiges Plätzchen gefunden.

Und jetzt so?

Naja, jetzt arbeite ich eben nicht mehr von Zuhause aus, sondern radle jeden Tag in ein schickes Büro. Ansonsten hat sich nicht viel geändert. Ich sage nach wie vor anderen Leuten, was sie tun müssen, um sich im Internet gut zu präsentieren. Und meistens führe ich das dann auch für diese Menschen, Firmen und Initiativen durch. Ihr könnt mich also weiterhin in den Kategorien SEO, SEM und SMM einsortiert lassen.

Und was ist mit meetshaus?

Bis zum Jahresende bleib alles, wie es ist. Dann wird meetshaus umgewandelt in einen reinen Blog. Natürlich beglücke ich Euch weiterhin mit Infos rund um Social Media. Aber vielleicht rutschen künftig auch mal andere Texte mit rein. So wie neulich, als ich auf Renate Künast geschimpft habe.

Meine Kunden wissen inzwischen alle Bescheid (nicht, dass die es zuerst aus der Presse erfahren müssen) und wir haben den Übergang geregelt. Wer jetzt neu dazu kommt, der bekommt eben nicht mehr nur mich, sondern auch noch eine ganze Bande weiterer kreativer Köpfe dazu.

Und was gibt es noch zu sagen?

Zeichnung von Lisa FigasIch steh total auf die Zeichnung, die meine neue Kollegin Lili von mir gemacht hat. Bald auf der Webseite von elfgenpick zu sehen, hier als Preview: Lisa gescribbelt!

Update: Mein gif ist online!!!

 


Kommentare unterstützt durch Disqus