Was mache ich eigentlich den ganzen Tag und welche Dienstleistung bietet meetshaus an? In meiner neuen Artikelreihe möchte ich meine Kunden vorstellen und von Projekten erzählen, an denen ich mitarbeite. Ich beginne mit REGENERATION DEUTSCHLAND.

Was ist REGENERATION DEUTSCHLAND? Aktualisiert am 8. Februar 2014 REGENERATION DEUTSCHLAND ist ein Onlinebranchenbuch. Gäääähn... ja, davon gibt es viele. Aber REGENERATION DEUTSCHLAND ist besonders. Warum? Neben den üblichen Daten wie Firmenname, Adresse und Beschreibungstext werden weitere Funktionen zur [...]
weiterlesen

Im echten Leben könnte man sich manchmal auf die Zunge beißen, weil man was wirklich blödes gesagt hat. Dann wünscht man sich, man könnte das Gesagte zurück nehmen. In der Online-Welt der getippten Wärter gibt es die „Löschen-Funktion“ zwar. Gesagtes macht sie aber dennoch nicht ungeschehen.

Warum ist das so, dass es nichts nützt, auf Facebook veröffentlichte Kommentare und Beiträge wieder zu löschen? Löschen ist langsam Zunächst einmal gibt es eine Zeitverzögerung. Das bedeutet, dass wenn ein Kommentar auf einem Endgerät (z.B. Rechner) wieder entfernt wurde, ist er trotzdem noch für kurze Zeit auf [...]
weiterlesen

‚Die beste Firewall ist immer noch im Kopf’ ist einer der Lieblingssprüche meines Haus- und Hofprogrammierers. Im ‚normalen’ Internet und bei E-Mails wissen viele Nutzer bereits, wie sie sich vor schädlichen Angriffen schützen können. Was die sozialen Netzwerke, insbesondere Facebook betrifft, müssen viele noch dazu lernen.

Der Jahresrückblick auf das erste Geschäftsjahr mit meetshaus, den ich eigentlich heute schreiben wollte, muss noch ein bisschen warten. Zuerst muss ich diesen Artikel über Sicherheit in sozialen Netzwerken schreiben, der mir ohnehin schon länger unter den Nägeln brennt. Viele Internetnutzer erkennen bereits die [...]
weiterlesen

Login-Probleme, keine Reaktionen aus dem Service-Center und immer wieder neue Rechnungen trotz Kündigung. Eine Anleitung dazu, wie man ein Soziales Netzwerk NICHT betreiben sollte.

Ich bin online, immer und auf vielen Webseiten und Plattformen. Social Media ist mein Beruf und meine Berufung. Natürlich melde ich mich bei neuen Netzwerken an, um sie zu testen und Erfahrungen zu sammeln, zu lernen. Heute möchte ich von meinen Erlebnissen mit der Querdenker-Community erzählen. Wie ich ein [...]
weiterlesen

Wenn man Kunden und Fans in Sozialen Netzwerken für sich begeistern möchte, dann reicht es nicht, ein Bündel Geldscheine in die Hand zu nehmen und einen Social Media Experten zu engagieren. Man muss auch als Firma selbst eine ordentliche Portion Herzblut einbringen.

Überarbeitet am 7. Februar 2015 Mein Anliegen in diesem Artikel ist es, über einen häufigen Irrtum aus dem Bereich Social Media Marketing aufzuklären, der mir in meinem Job immer wieder begegnet: Viele Unternehmer glauben, wenn sie sich einen Experten einkaufen, dann erledigt der die Arbeit auf seinem [...]
weiterlesen

Firmen, Vereine, Projekte und Musiker, die bereits in sozialen Netzwerken aktiv sind nutzen auch die verschiedenen Kalenderfunktionen, um ihre Veranstaltungen zu bewerben. Leider passiert dabei immer wieder ein bestimmter Fehler...

Mein Facebook Profil ist mein Arbeitswerkzeug - jeden Tag. Ich habe über 200 Freunde in dem Sozialen Netzwerk und habe fast genausoviele Fanseiten abonniert. Dazu kommen einige Gruppen in denen ich mich engagiere. Man kann sich also vorstellen, wie viele Updates ich jeden Tag auf meiner persönlichen Startseite bei [...]
weiterlesen

...bleibt Social Media Marketing trotzdem am Leben.

Anonymus schürt die Angst vor dem 5. November, denn an diesem Tag will das Hacker-Netzwerk Facebook „töten“ - wie es in einer Veröffentlichung heißt. Für die meisten ist Facebook einfach eine praktische Möglichkeit, mit Freunden in Kontakt zu bleiben und im Alltag ein bisschen Zeit totzuschlagen. Es gibt aber auch [...]
weiterlesen

Alles recht hübsch hier!

Die Vögelchen auf meiner Webseite erregen immer wieder Aufmerksamkeit und ich bekomme viel Lob für das Design. Grund genug an dieser Stelle mal Erika Diesendorf von Vorwärts Werbung für diese tollen Grafiken zu danken! Wir sehen: es zahlt sich aus, Spezialisten die Arbeit machen zu lassen, die man selber nicht [...]
weiterlesen

(Be-)Schreiben, was man selbst tut.

Männerbadehosen, Raclettekäse, Nebeneingangstüren oder Flüssigseifen - ich kann über fast jedes Thema schreiben. Kein Problem. Ehrlich. Mit Recherche und Fantasie, einer Prise Allgemeinwissen und vor allem mit Spaß an der Sache tippe ich den ganzen Tag Wörter in mein allerliebstes MacBook. Bei Bedarf sind die Texte [...]
weiterlesen

31. Mrz 2015: Wie mein Sohn und ich auf dem Fahrrad die Stadt unsicher machen...

Wenn man mit einem Kind unterwegs ist, ist das Gepäck immer etwas spontan zusammengestellt. Schließlich weiß man nie so genau, welches Spielzeug jetzt gerade der heißgeliebte Begleiter sein muss. Im Moment trägt mein Sohn zum Beispiel einen kleinen gelben Bagger überall hin und kuschelt sogar abends im Bett damit. [...]
weiterlesen