Gastbeitrag von Dr. Katja Heumader.

Meine Tochter liebt, wie wohl fast alle Mädchen zwischen drei und 13 Jahren, Elsa, Anna, Kristoff, Olaf und Sven. Obwohl der Film „Die Eiskönigin“ nun schon fünf Jahre alt ist, ist er in Kindergarten und Grundschule noch immer ein Renner. Das liegt natürlich zum einen an der geschickten Marketing- und [...]

Sich mit Geld, Altersvorsorge und finanzieller Unabhängigkeit zu befassen ist anstrengend aber notwendig. Ich habe hier einige Tipps gesammelt, die dabei helfen, den Überblick zu erlangen und die nächsten Schritte zu planen.

Was sich liebt, das neckt sich. Gegensätze ziehen sich an. Über Geld spricht man nicht. Das sind so alte Glaubenssätze, die viele von uns verinnerlicht haben. Wie so vieles anderes, das wir ungefragt und unreflektiert übernommen haben, können wir den Spruch 'über Geld spricht man nicht' getrost vergessen. Lasst uns [...]

Nun, da mein zweites Kind den Tag schon fast ohne Stillen übersteht, will ich mal einen kleinen Rückblick auf zwei völlig unterschiedliche Stillbeziehungen wagen. Denn bei meinen beiden Kindern war das nächtliche Stillen jeweils ganz anders.

Einschlafstillen und nächtliches Stillen Zunächst möchte ich vorausschicken, dass für mich das Stillen nach Bedarf von Beginn an der einzige Weg war. Das hatte ich mir nicht vorab theoretisch überlegt, sondern das hat sich für mich richtig angefühlt und sich intuitiv so ergeben. Erst später habe ich in [...]

Elternratgeber Einsteigerbuch. Ein praktischer Ratgeber für stressige Familiensituationen - Sabrina Heinke vom Elternblog Mamahoch2 gibt lebensnahe Tipps.

Von 'genial!' bis 'hä?' hat dieser Erziehungsratgeber eine breite Palette an Emotionen in mir ausgelöst. Deshalb habe ich die Chance genutzt, der Autorin Sabrina Heinke ein paar Fragen zu ihrem Buch zu stellen: Am Ende meiner Nerven sind noch Kinder übrig. Das Buch ist eigentlich weniger ein [...]

Sternenbilder, Meteoriten, der Mond und ein bisschen Philosophie. Wir lieben dieses Weltall Buch und haben uns noch lange nicht daran sattgesehen.

"Ptolemäus" ist ein wundervolles Wort. Unsere Kinder haben lang geübt, bis sie den Namen des antiken Astronomen fehlerfrei aussprechen konnten. Der ungewohnte Klang hat es ihnen angetan. Manchmal, wenn sie im Spiel vertieft sind, dann sprechen sie so vor sich hin. Ptolemäus. Ptole-mäus. Pto-le-mä-us. So merken wir, [...]

Buchempfehlung: Das Millennial Manifest von Bianca Jankovska

Selten hatte ich so schiss vor einer Rezension, wie vor dieser hier. Zwar habe ich schon oft Bücher von Frauen besprochen, die ich wirklich bewundere, aber in diesen Büchern ging es immer um Dinge, Sachverhalte, Theorien. Bianca Jankovska schreibt über mich. Also über mein Leben. Wie es sein könnte. Wie es war. [...]

Wie kann eine Kindheit ohne Rollenklischees gelingen und warum ist die Einteilung in rosa und hellblaue Kinder so hinderlich für den Fortschritt in der Gesellschaft?

Die Rosa-Hellblau-Falle kenne ich schon sehr lang von Twitter. Ich folge dem Account @machmirdiewelt von Almut Schnerring und lese genau mit, was dort getwittert wird. Sie findet unter dem Hashtag #rosahellblaufalle die unglaublichsten Beispiele für sinnloserweise gegenderte Produkte. Da waren zum Beispiel die [...]

Viel Lila, trockene Blätter und endlich eine Salzkristalllampe - das ist unser Jahreszeitentisch im November.

Der Jahreszeitentisch im November Ich orientiere mich hauptsächlich an dem Buch Jahreszeitentische ( zur Rezension ). Dort beschreibt die Autorin den November als Lila Monat, denn im November begegnen sich das rot aus dem Oktober und das Blau vom Dezember. Das schien mir einleuchtend. So hab ich dieses Jahr noch [...]

Chaos macht Schule ist ein Bildungsprogramm des Chaos Computer Club. In der aktuellen Forge des Datenschutz Podcast erfahren wir Details über die Arbeit mit Jugendlichen. Hörtipp!

5 Minuten nachdem ich diesen Podcast gestartet hatte, wusste ich, dass ich einen Blogartikel schreiben würde. Folge 25 des Datenschutz Podcast befasst sich mit „ Chaos macht Schule “. In diesem Projekt gehen Mitglieder des Chaos Computer Clubs in Schulen und sprechen mit den Jugendlichen über Datenschutz im Inernet. [...]

Ich fülle nun schon im dritten Jahr den Adventskalender für meine Kinder. Ich stelle hier meine Ideen für die Füllung vor. Ich suche die kleine Geschenke danach aus, dass sie geschlechtsneutral sind und beide Kinder das Gleiche bekommen können, denn das ist vor allem dem Fünfjährigen gerade superwichtig...

Nachdem wir dieses Jahr durch Zufall schon das erste Weihnachtsgeschenk für die Kinder im Juni gekauft haben (Ein Puppenhaus vom Facebook-Flohmarkt). Habe ich versucht, den Schwung zu nutzen und dieses Jahr etwas früher mit den Vorbereitungen für den Adventskalender zu beginnen. Bereits das ganze Jahr über sammle ich [...]