Ab wann gibt es wie viel Taschengeld? Hier ist unser Plan.

Bei uns fällt der Geburtstag des großen Kindes ziemlich genau mit dem Start des neuen Kindergartenjahres zusammen und ist damit in doppelter Hinsicht eine Zäsur. Nun ist das Kind 4 Jahre alt geworden und wir spüren, wie er nach Verantwortung und Eigenständigkeit strebt. Aus diesem Grund bekommt er ab jetzt [...] weiterlesen

Es gibt so Abende, da kann man sich einfach nicht von Mama trennen. Oder: Warum ich gerade im Bett meines schnarchenden Sohnes sitze und blogge...

In Augsburg war heute Stadtfeiertag . Obwohl ein Dienstag ist, haben wir also den Tag heute von Morgens bis Abends gemeinsam verbracht. Wie verwirrend, dass wir gestern noch besprochen haben, dass eine neue Woche angefangen hat und dann ist einen Tag später der Papa ger nicht im Büro und der Kindergarten hat auch [...] weiterlesen

Ich muss Euch von einem der schrecklichsten Bücher erzählen, das ich seit langem gelesen habe und Euch gleichzeitig dringend diese Lektüre empfehlen: 'Seid fruchtbar und beschwert Euch' von Malte Welding. In diesem Buch geht es um die "Deutsche Kein-Kind-Politik" und darum, dass diese viel effektiver sei, als die Chinesische Ein-Kind-Politik.

Mit Rückblicken in die Geschichte der Bundesregierung, der Gesetzgebung im Bereich Familienpolitik und der Besetzung des Postens des Familienministers (äh, FamilienministerIN) legt der Autor ganz klar dar, wie unmöglich es eigentlich ist, in Deutschland Kinder zu bekommen. Mir ist es beim Lesen wie Schuppen von [...] weiterlesen

Der König Winter ist die Figur, die auf dem Jahreszeitentisch nach Advent/Weihnachten und vor Mütterchen Tau erscheint. Er wird also bei uns zum ersten Mal im Januar 2018 auf dem Tisch stehen.

Bereits jetzt habe ich aber die König Winter Puppe schon besorgt und möchte sie Euch gerne vorstellen. König Winter von Mylittlebeauties In vielen Onlineshops und auch auf DaWanda gibt es eine ganz bezaubernde Auswahl an Königen. Ich habe den König Winter aus dem Onlineshop von Petra Schmidt-Diethert. Sie [...] weiterlesen

Was Du alles nicht brauchst für Dein Baby.

Wenn man ein Kind erwartet, trudeln aus allen Richtungen Listen ein: Die Frauenärztin listet auf, was man plötzlich nicht mehr essen darf, die Hebamme erläutert die Liste für die Kliniktasche und die Ratgeber überschlagen sich mit Tipps zur Baby Erstausstattung. Mir drehte sich damals manchmal der Magen an, wenn ich [...] weiterlesen

Es gibt wieder aktuelle Bilder von unserem Juli Jahreszeitentisch. Diesmal mit einem Fluss, viel Sonne und Bienen.

Der Jahreszeitentisch im Juli: Bienen Letzten Monat war ich noch ziemlich ratlos, was wohl im Juli unser Thema werden könnte. In der Jahreszeitentisch-Gruppe auf Facebook hatte dann jemand die tolle Idee, was mit Bienen zu machen. Meine Mutter hat daraufhin ihre genialen kleinen Bienen aus Zapfen, Seidenpapier [...] weiterlesen

Ich habe unseren Jahreszeitentisch im Juni wieder angepasst und möchte ein paar Bilder von der neuen Landschaft zeigen.

Der Jahreszeitentisch im Juni: Johannifeuer Da am 21. Juni die Sonnwende ist, also der längste Tag des Jahres, wollte ich das Thema auf unserem Juni Jahreszeitentisch aufgreifen. Dazu habe ich mir bei Amazon das Grimm's Feuer bestellt. Am Vorabend des längsten Tag des Jahres habe ich dann umdekoriert, so dass die [...] weiterlesen

Am 28. Mai wird weltweit der Menstrual Hygiene Day begangen. Ich möchte Euch aus diesem Anlass drei Projekte vorstellen, die sich mit der Menstruation befassen. Ach ja, ein Gewinnspiel gibt es auch...

Wir Frauen müssen über die Themen sprechen, die uns betreffen. Heute soll es hier im Blog um das Thema Menstruation gehen. Genauer um Hygieneprodukte. Menstruation im Podcast In den Podcasts Kleinerdrei und Feuer&Brot gab es jeweils schon ganz fantastische Folgen, in denen ganz offen über Menstruation uns die [...] weiterlesen

Nein, ich möchte Euch heute nichts zum Thema E-Mail-Sex-Spam erzählen. Heute soll es um echte Frauen gehen. Um ganz normale Frauen, die sich mit den selben großen und kleinen Problemen herumschlagen, wie wir anderen auch alle. Deshalb nun hier heute, bittesehr, ein Rezension-Gastbeitrag-Kooperations-Artikel.

Alles auf Jetzt! Die meisten Lebensgeschichten handeln von Helden oder von Antihelden. Kaum liest man mal von ganz normalen Menschen. Doch von denen handelt das Buch von Christine Färber und Simone Unger. Genauer gesagt von Frauen in ihrem 35. Lebensjahr. Die beiden Autorinnen haben sich diese beiden Bedingungen [...] weiterlesen

Mein Jahr bestand zu einem überraschend großen Teil aus Lesen. Dank meinem neuen Smartphone funktionieren Browser, Feedreader und Twitter-Client wieder. Das Lesen im Netz war mir deshalb eine große Freude. Ehrlich gesagt war ist auch oft meine einzige, in den langen Nächten, in denen mir ein Baby am Busen hängt und der Rest der Familie seelig schlummert... Heute will ich mit Euch meine liebsten Blogs teilen.

Die Idee, einen Jahresrückblick in Blog-Empfehlungen zu machen, ist mir beim Hören des Lila-Podcast gekommen. Dort wurde nämlich verkündet, dass die Featurette zum Jahreswechsel abgeschaltet wird. Die Featurette ist eine Sammlung von Blogs, die von Frauen geschrieben werden. Mit wenigen Klicks konnte man die [...] weiterlesen