Kochbuch: Frühstück für Kinder

Von
Abgelegt unter
Lesezeit:

3 min

Abwechslungsreich, einfach, lecker und hübsch - um für Kinder zu Kochen, muss man manchmal in die Trickkiste greifen. Wir testen das Kochbuch von Dagmar von Cramm. Gericht Nummer 2: Das Power-Start-Müsli.

Kochbuch für Familien: Frühstücksmüsli Rezept

Der Morgen ist meine beste Zeit. Ich stehe eine Stunde vor allen anderen auf, gehe in Ruhe ins Bad und kümmere mich anschließend um das Frühstück und die Pausenbrote. Dabei höre ich in Ruhe  Podcasts und genieße die Zeit für mich allein.

Üblicherweise gibt es bei uns folgende Frühstücksgerichte im Wechsel:

  • Toastbrot mit selbstgemachter Marmelade (Danke, Oma!)
  • Müsli-Auswahl mit Cornflakes, Knuspermischung und Sonnenblumkenkernen und Leinsamen
  • Grießbrei

Angeregt durch das Kochbuch von Dagmar von Cramm habe ich nun ein neues Frühstück ausprobiert - mit überraschendem Ergebnis.

Power-Start-Müsli - Abwechslung am Frühstückstisch

Kochen für Kinder: Das Power-Start-Müsli (Dagmar von Cramm)

Das Power-Start-Müsli besteht aus Joghurt, Hirseflocken, Apfel, gemahlenen Haselnüssen, Heidelbeeren und Zimt. Beim Rezept gibt es eine kleine Infobox. Hier erfahren wir, dass mit diesem Müsli das heute als Bircher-Müsli bekannte Frühstück von dem Schweizer Arzt Dr. Maximilian Bricher-Benner erfunden wurde. Es enthält alle nötigen Inhaltsstoffe für einen guten Start in den Tag:

  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • B-Vitamine
  • Kalzium
  • Eiweiß
  • Vitamine
  • Bio-Aktivstoffe
  • Fettsäuren

Die Zubereitung ist relativ simpel, und so war ich am ersten Tag gespannt, wie den Kindern das Müsli schmeckt. Zuerst waren sie gespannt und neugierig. Vor allem die Heidelbeeren haben ihnen Appetit gemacht. Die Konsistenz der aufgeweichten Getreideflocken kam allerdings gar nicht gut an und so haben sie sich gegenseitig damit angesteckt, das Müsli eklig zu finden. Natürlich war ich darüber enttäuscht. Aber dann haben mein Mann und ich eben allein gegessen.

Das Power-Start-Müsli (Dagmar von Cramm)

Und siehe da: Wir sind total begeistert. Ich mach das Müsli nun bestimmt drei mal die Woche und fülle es in Frischhaltedosen aus Glas. Da wir gefrorene Heidelbeeren verwenden, bleibt das Müsli kühl, bis wir ins Büro geradelt sind. Dort haben wir dann eine leckere und gesunde Frühstückspause.

Die Kinder essen weiterhin ihre altbewährten Frühstücksgerichte, aber wir Erwachsenen haben eine echte Bereicherung für unseren Speiseplan gefunden.

Hier geht es zu meinem Bericht über den Dachziegelauflauf, ein lustiges Abendessen für die ganze Familie.

Kochen für Kinder - das Buch

Kochen für Kinder ist ein Klassiker unter den Kochbüchern für kinderfreundliche Rezepte. Und da Dagmar von Cramm eine Expertin im Bereich Baby- und Kleinkindernährung ist, sind die Gerichte nicht nur schmackhaft für Kinder, sondern auch ausgewogen zusammengestellt und ansprechend präsentiert. Es macht Spaß, in Kochen für Kinder zu blättern.

Man findet in diesem Buch Rezepte aus folgenden Kategorien:

  • Frühstück
  • Brotzeit
  • Essen für Mutter und Kind - gemeint ist ein Erwachsener und ein Kind (es sind keine speziellen Still- oder Schwangerschaftsrezepte)
  • Familienessen (Rezepte für 4)
  • Rezepte für Kinderfeste
  • Gerichte für kranke Kinder (zB. Schonkost, Aufbaukost)

Das Buch beginnt mit einem Kapitel zum Thema Kinderernährung. Hier erfährt man viel grundlegendes aus der Ernährungswissenschaft und lernt, den Bedarf von Kindern einzuschätzen. Dagmar von Cramm macht sich viel Mühe, die Bedeutung des gemeinsamen Essens herauszustellen. Sie beschreibt die Familienmahlzeit und erklärt, wie wichtig Vorbilder für Kinder sind und wie man selbst ein gutes Vorbild für gesunde Ernährung sein kann. All diese Informationen sind optisch ansprechend aufbereitet, sehr übersichtlich und so knapp, dass man auch schnell mal nachschlagen kann, um das Wichtigste zu erfahren. Mir persönlich gefällt dieser Stil sehr gut!

Über die Autorin Dagmar von Cramm

Dagmar von Cramm ist eine der bekanntesten Food-Journalistinnen Deutschlands. Mit über 4 Millionen verkauften Büchern und regelmäßiger Medienpräsenz gehört sie zu den prominentesten deutschen Expertinnen auf dem Gebiet der Ernährung, insbesondere der Baby- und Kleinkindernährung. Sie ist gefragter Gast in Verbrauchersendungen und Talkshows. In ihrem Freiburger Redaktionsbüro entwickelt sie Rezepte und Beiträge für ihre Kochbücher und Zeitschriften. Ihr Fokus liegt auf gesunder, moderner Küche für die Familie und Diäten zum nachhaltigen Abnehmen.

Das Buch Kochen für Kinder von Dagmar von Cramm ist bei Gräfe und Unzer erschienen. Es kostet 19,99€ und enthält etwa 200 Rezepte. Ich danke dem Verlag für die Bereitstellung eines kostenfreien Probeexemplares.