Themen
Barrierefreiheit

Barrieren begegnen mir jeden Tag überall. In den Köpfen, auf der Straße und im Berufsleben. Hier in meinem Blog beschränke ich mich auf die Barrieren im Internet. Die Lesbarkeit und Benutzbarkeit von Webseiten ist mir ein großes Anliegen. Manche nennen es Barrierefreiheit - eigentlich müsste es Bedienbarkeit (Usability) heißen. Denn auf barrierefreie Webseiten sind nicht nur blinde und geistig behinderte Menschen angewiesen, sondern auch Menschen die nicht gut deutsch sprechen, Menschen mit wenig Geduld, Menschen, die kein technisches Vorwissen oder einfach eine miese Internetverbindung haben... Wird der Begriff Barrierefreiheit so weit gefasst, wird plötzlich klar, dass uns das Thema alle angeht: Programmierer, Designer und Nutzer gleichermaßen.

In Nürnberg trifft sich zum Ersten mal der Accessibility Club um über Barrierefreiheit im Netz zu sprechen.

Wenn ich mir nicht sicher bin, woher ich etwas weiß, dann war die Quelle meistens Twitter. Und ich glaube, so war es auch hier, beim Accessibility-Club. Das ist eine Gruppe von "Webworkern", die sich in Nürnberg treffen, um darüber zu sprechen, wie man das Netzt barrierefrei gestalten kann. Webseite des [...] weiterlesen